Lexware Büro Easy Update Umsatzsteuersenkung

Durch das Corona Konjunkturpaket der Regierung wurde die Umsatzsteuer wie folgt gesenkt:

  • Befristet vom 01.07.2020 bis aktuell zum 31.12.2020
  • der Regelumsatzsteuersatz von derzeit 19 % auf 16 %
  • der ermäßigte Umsatzsteuersatz von derzeit 7 % auf 5 %

Für Restaurations- und Verpflegungsleistunden gelten weitere Besonderheiten. Nähere Informationen finden Sie hier.

Büro Easy 1. Update V 33.03 vom 15.07.2020

Am 15.07.2020 brachte Lexware das bereits erwartete neue Büro Easy Update Version 33.03 heraus, dies wurde in der Regel über den Lexware Info-Service automatisch eingespielt. Wenn Sie das Update eingerichtet haben, können Sie die Rechnungen/Belege mit den gesenkten Umsatzsteuersätzen erstellen und einbuchen sowie Angebote und Aufträge mit den aktuellen Mehrwertsteuersätzen anlegen.

Update installieren

Mit wenigen Schritten wird die Datenbank aktualisiert und Ihre Artikel auf 16 % / 5% MwSt. durch einen Zusatzreiter in den Artikel-Stammdaten umgestellt. Diesen Vorgang können Sie automatisch (netto oder brutto) bzw. auch manuell umsetzen. Zu Beginn des Aktualisierungsvorgangs wird von Lexware eine Sicherung angelegt.

Die einzelnen Schritte finden Sie in der Lexware Beschreibung unter folgendem Link:

Allgemeine Informationen zum Update Lexware büro easy start/standard/plus 33.03

Wichtiger Hinweis

Spätestens am 10.08.2020 folgt ein weiteres Update:

  • Die Umsatzsteuervoranmeldung Juli 2020 bzw. 3. Quartal wird wieder möglich (mit dem Update V 33.03 vorübergehend gesperrt)
  • Der DATEV-Export ab 01.07.2020 wird wieder möglich (mit dem Update V 33.0 vorübergehend gesperrt)

Besten Dank für das gelungene Update an das Lexware-Team!

Bildnachweis für diesem Beitrag: selbst erstellt Lindas Office – Gerlinde Fischer

Print Friendly, PDF & Email